Anzeige

Radsport

Ein Jugendtraum wird wahr

17.05.2019 00:00, Von Erhard Goller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Premiere für den Reuderner Luca Schwarzbauer beim Weltcup in Albstadt

Beim Weltcup-Auftakt am Sonntag in Albstadt kämpft der Reuderner Mountainbiker erstmals in der Elite-Kategorie. Er freut sich auf seine Premiere, während der Neuffener Christian Pfäffle weiter rätselt.

Wenn ein 14, 15 Jahre alter Kerl einen Sport betreibt, träumt er mehr oder weniger klar meist auch davon irgendwann mit den Großen mitmischen zu dürfen. Was einem Fußballer die Bundesliga, das ist einem Mountainbiker der Weltcup. Doch es ist ein weiter Weg. Selbst wenn man als Junior internationale Medaillen einfährt, wie es Luca Schwarzbauer (Foto: Küstenbrück) 2014 gelungen ist, besitzt der Nachwuchs-Mann längst keinen Freibrief irgendwann dort anzukommen, wo die Idole unterwegs sind. Am Sonntag ist es so weit. Der 22 Jahre alte Reuderner wird als einer der jüngsten Fahrer im Elite-Feld zum ersten Mal in einem Weltcup gegen die Besten der Zunft antreten. Die meisten Top-Favoriten, angeführt von Weltmeister Nino Schurter, waren bereits vorne mit dabei als Luca Schwarzbauer als Schüler noch für den RSC Köngen unterwegs war.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Radsport

Künftig nur noch Hobbysportler

Mountainbike: Der 26 Jahre alte Neuffener Christian Pfäffle beendet seine Profi-Karriere

Der Neuffener Mountainbiker Christian Pfäffle wird 2020 keine Weltcup-Rennen mehr bestreiten und sich stattdessen auf seine berufliche Karriere konzentrieren. Der 26-Jährige will aber seinem Sport treu bleiben und…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten