Anzeige

Radsport

Böhm bestätigt ihre Form

01.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mountainbike: Dritter Lauf zum Alb-Gold-Juniors-Cup

Der dritte Lauf zum Alb-Gold-Juniors-Cup wurde im Rahmen des UCI-Weltcups in Albstadt ausgetragen. Bei hochsommerlichen Temperaturen durfte der Cross-Country-Nachwuchs einen Teil der Weltcup-Strecke testen. Die Fahrer aus der Region Nürtingen kamen damit bestens zurecht.

Ben Grupp (SV Reudern) landete auch am Ende des U 17-Rennens vor Louis Krauss (TSV Neckartenzlingen). Foto: Felten
Ben Grupp (SV Reudern) landete auch am Ende des U 17-Rennens vor Louis Krauss (TSV Neckartenzlingen). Foto: Felten

Im Rennen der U 17 fuhren Ben Grupp, Florian Seybold (beide SV Reudern) und Louis Krauss (TSV Neckartenzlingen) von Beginn an vorne mit. Nach vier Weltcup-Runden kam Ben Grupp auf den zweiten Platz, Krauss wurde Dritter und Seybold Fünfter. Bei den Mädels konnte Kira Böhm ihre andauernde gute Leistung bestätigen und fuhr als erste durchs Ziel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Anzeige

Radsport

„Ehrlich“ auf Rang 36

Mountainbike: Luca Schwarzbauer ist stolz, bei der WM in Kanada gut durchgekommen zu sein

Luca Schwarzbauer hat bei der Mountainbike-WM in Kanada Rang 36 belegt. Der Reuderner ist damit zweitbester Deutscher hinter dem Kirchheimer Manuel Fumic, der 16. wurde.

„Das war ein richtig ehrliches…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten