Anzeige

Leichtathletik

Vier Sekunden fehlen

13.02.2019 00:00, Von Martin Moll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Baden-Württembergische Crosslaufmeisterschaft

Lukas Eisele (LG Filder/Nellingen) zeigte bei den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften in Stockach ein beherztes Rennen. Auf der Mittelstrecke der Männer über die Distanz von 3570 Meter fehlten ihm am Ende nur knapp vier Sekunden zum Titel und bloß fünf Zehntelsekunden zur Vizemeisterschaft.

Lukas Eisele fehlten bei den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften bloß fünf Zehntelsekunden auf Platz zwei und knapp vier Sekunden zum Titel. Foto: Görlitz
Lukas Eisele fehlten bei den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften bloß fünf Zehntelsekunden auf Platz zwei und knapp vier Sekunden zum Titel. Foto: Görlitz

Für Alexander Niemela von der LG Teck war Stockach Durchgangsstation für die am 23. Februar stattfindenden Deutschen Hallenmeisterschaften der Jugend in Sindelfingen. Dort will der 18-Jährige eine gute Performance über 1500 Meter abliefern. „Die Kadertrainer haben entschieden, dass ich in der Männerklasse die Mittelstrecke laufen soll, weil diese rund 800 Meter kürzer ist als die U20-Distanz“, erklärte er. Damit war klar, dass eine Medaille für den Baden-Württembergischen 1500-Meter-Jugend-Hallenmeister außer Reichweite lag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Leichtathletik

Der große Showdown fällt aus

Leichtathletik: 204 Lauferinnen und Läufer überqueren die Ziellinie und machen aus dem Käppelelauf einen gelungenen Event

Die Jugend dominiert – sowohl beim gestrigen Käppelelauf als auch in der Gesamtwertung des Tälescups 2019: Die 20-jährige Romy Spannowsky und der 18 Jahre alte Manuel Steinhilber…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten