Leichtathletik

In Köngen geht’s rund

28.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Beim letztjährigen landesoffenen Schüler-Hallensportfest fanden fast 200 Schüler den Weg nach Köngen in die Burgschul-Turnhalle. Am Sonntag bei der 24. Auflage hofft der Veranstalter auf ein ähnlich gutes Meldeergebnis. Nach einem gemeinsamen halbstündigen Aufwärmprogramm beginnt um 10.30 Uhr der Dreikampf, bestehend aus Sprint, Sprung und Wurf/Stoß. Die schnellsten Sprinter treffen am Ende der Veranstaltung in einem 35 Meter-Finale aufeinander. lud

Leichtathletik

Alex Schaf knackt den Stadionrekord

Leichtathletik: Sieg über alle drei Strecken beim 3. Paul-Kuppler-Sprinthock der TG Nürtingen – Vorjahressieger Reichle Dritter

Bei optimalem Sommerwetter und vor einer beachtlichen Zuschauerkulisse veranstaltete die Leichtathletikabteilung der TG Nürtingen am Freitag auf der „Neckarau“ den dritten…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten