Anzeige

Leichtathletik

In Köngen geht’s rund

28.02.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Beim letztjährigen landesoffenen Schüler-Hallensportfest fanden fast 200 Schüler den Weg nach Köngen in die Burgschul-Turnhalle. Am Sonntag bei der 24. Auflage hofft der Veranstalter auf ein ähnlich gutes Meldeergebnis. Nach einem gemeinsamen halbstündigen Aufwärmprogramm beginnt um 10.30 Uhr der Dreikampf, bestehend aus Sprint, Sprung und Wurf/Stoß. Die schnellsten Sprinter treffen am Ende der Veranstaltung in einem 35 Meter-Finale aufeinander. lud

Anzeige

Leichtathletik

Olympia wäre der absolute Hammer

Leichtathletik: Die 14 Jahre alte Wendlingerin Aileen Kuhn hat eine „Wahnsinns-Entwicklung“ genommen und noch sehr viel vor

Sie ist ehrgeizig und träumt von großen Zielen. „Ich will einmal an Olympischen Spielen teilnehmen. Das habe ich mir auf jeden Fall fest vorgenommen“, sagt Aileen Kuhn…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten