Anzeige

Leichtathletik

Fischer überrascht

19.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik

Die LG Teck war zum wiederholten Mal Ausrichter der Regional- und Kreismeisterschaften im Hammerwerfen. Nicht im heimischen Stadion in Weilheim, sondern als Gast bei der TG Nürtingen. Der Grund der Verlegung auf die Neckarau liegt in den technischen Voraussetzungen, die insbesondere das Hammerwerfen erfordert. Für das Highlight der Abendveranstaltung sorgte Aileen Kuhn aus Wendlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Anzeige

Leichtathletik

Der Favorit und eine Lokalmatadorin jubeln

Leichtathletik: Langstrecken-Spezialist Lukas Eisele und Sandra Schäfer sind beim 14. Wendlinger Zeitungslauf die Schnellsten

Tolles Wetter, tolle Teilnehmerzahlen und tolle Zeiten. Läuferherz, was willst du mehr? Beim 14. Wendlinger Zeitungslauf stimmte am Freitag einfach alles. Und selbst ein neuer…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten