Anzeige

Leichtathletik

Die TG Nürtingen holt vier Titel

14.02.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leichtathletik: Ba-Wü-Hallenmeisterschaften der Senioren

Schon zum zweiten Mal war die Halle des Olympiastützpunkts Mannheim Austragungsort für die Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik-Senioren der Altersklassen von 30 bis 90 Jahren. Die TG Nürtingen holte vier Titel.

Gotthold Knecht wurde in Mannheim Baden-Württembergischer Dreisprungmeister der Klasse M65. Foto: Görlitz
Gotthold Knecht wurde in Mannheim Baden-Württembergischer Dreisprungmeister der Klasse M65. Foto: Görlitz

Mit über 600 Meldungen war die Halle gut belegt. Unter der Ägide des badischen Vizepräsidenten Ottmar Heiler und der Fachwartin Andrea Pottiez gab es einige Hochleistungen zu verbuchen. So die 3,00 Meter von Bogdan Markowski im Stabhochsprung der Klasse M70, die 15,19 Meter im Kugelstoßen der M50 von Andreas Deuschle aus Nürtingen, die 1,60 Meter im Hochsprung der M65 von Weltmeister Eckard Kunigkeit und die 12,00 Meter im Dreisprung der M35 von Salomo Strauß aus Münsingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Anzeige

Leichtathletik

Der große Showdown fällt aus

Leichtathletik: 204 Lauferinnen und Läufer überqueren die Ziellinie und machen aus dem Käppelelauf einen gelungenen Event

Die Jugend dominiert – sowohl beim gestrigen Käppelelauf als auch in der Gesamtwertung des Tälescups 2019: Die 20-jährige Romy Spannowsky und der 18 Jahre alte Manuel Steinhilber…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten