Leichtathletik

17.06.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Marc Salzer von der TG Nürtingen kommt im Kugelstoßen mit der sechs Kilogramm schweren Jugendkugel immer näher an den Kreis-Jugendrekord von 17,70 Meter heran. Aufgestellt hat ihn sein Bruder Michael im Jahr 2010. Beim internationalen Werfertag in Leipzig stieß Salzer bereits 17,53 Meter.

Lukas Eisele von der LG Filder ist auf den Mittelstrecken eindeutig das Aushängeschild des Kreises. Beim großen Sportfest in Dessau verbesserte sich der deutsche Crossmeister der B-Jugend über die 1500 Meter mit 3.56,20 Minuten erneut. Damit steht Eisele nun auf Rang eins der aktuellen deutschen Bestenliste.

Gotthold Knecht aus Nürtingen erzielte bei einem Sportfest in Heidelberg in der Altersklasse M 60 persönliche Jahresbestleistungen. Er überquerte im Hochsprung 1,44 Meter und im Dreisprung kam er auf 8,78 Meter.

Leichtathletik

Zittern wegen acht Zentimetern

Leichtathletik: Kugelstoßerin Katharina Maisch hofft nach DM-Bronze auf eine EM-Teilnahme

Da ist noch Luft nach oben, dennoch zeigte sich Katharina Maisch nicht unzufrieden: Die Bempflinger Kugelstoßerin im Trikot des LV 90 Erzgebirge hat sich am Wochenende bei den Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in…

Weiterlesen

Mehr Leichtathletik Alle Leichtathletik-Nachrichten