TG Nürtingen

TG-Handballerinnen kassieren Klatsche gegen die Polizeiauswahl

08.03.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stefan Eidt war alles andere als begeistert. „Wir haben es ihnen mehr als einfach gemacht“, resümierte der Trainer der Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen die 21:33 (7:19)-Pleite am Dienstag gegen die Deutsche Polizeiauswahl. Der TG-Coach wurde noch deutlicher. „Das war richtig beschissen“, beurteilte er die Leistung seiner Truppe. Die dünne Personaldecke – er hatte im ersten Durchgang nur eine Auswechselspielerin, in der zweiten Hälfte dann zwei – wollte Eidt nicht als Ausrede gelten lassen. Zumal einige Spielerinnen, die im Ligabetrieb oftmals nur über wenige Einsatzzeiten verfügen, sich nicht unbedingt aufgedrängt hätten. Die Polizeiauswahl, bei der neben der Nürtingerin Verena Breidert (beim Wurf) und der ehemaligen TGlerin Ronja Tonello (früher Grabowski) noch die Erstligaspielerinnen Larissa Platen und Lisa Friedberger (beide Bensheim/Auerbach) sowie Joline Müller (Trier) und Torhüterin Jennifer Weste (Beyeröhde) aus der Zweiten Liga im Kader stehen, setzten sich in der ersten Hälfte schnell und bis zur Pause bereits vorentscheidend auf 19:7 ab. Im zweiten Durchgang wurde es auf TG-Seiten etwas besser. Zudem stand Eidt nun auch Breidert zur Verfügung, die im ersten Durchgang zwei Treffer für die Polizistinnen-Auswahl erzielte und nach der Pause einen für ihren Verein. „Wir haben etwas Schadensbegrenzung betrieben“, fand der Nürtinger Trainer versöhnlichere Worte zu Hälfte zwei, die mit 14:14 endete. Die Deutsche Polizeiauswahl befindet sich zurzeit in der Feinabstimmung auf die Europameisterschaft, die kommende Woche in der Heininger Voralbhalle und dann am Finaltag in Göppingen (18. März) über die Bühne geht. Erstes Spiel der deutschen Polizistinnen ist am Dienstag um 10 Uhr gegen die Ordnungshüterinnen aus Frankreich. jsv/Foto: Urtel

TGN – Polizeinationalmannschaft 21:33

TG Nürtingen: Hesel, Tischler; Fischer (3/2), Wieder (2), Cleve (3), Breidert (1), Quattlender (4), Lederer (6), Bauer (2), Rolland.

Deutsche Polizeinationalmannschaft: Hillig, Tonello, Weste; Roller (1), Platen (3), Bange, Wahl (2), Breidert (2) Stelthove, Müller (8), Wagner (4), Kahnert (4), Friedberger (2/1), Kriwat (5/2), Amos (2), Klöppel.

Handball