TG Nürtingen

Nun auch Liga-Erfolg für TGN

15.10.2018, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtinger 30:28 bei Lintfort ist der erste Saisonsieg

Dass sie nach dem Pokaltriumph gegen Herrenberg auch im Liga-Alltag noch gewinnen kann, unterstrich die TG Nürtingen eindrucksvoll am Samstag beim TuS Lintfort. Dank einer hervorragenden ersten Halbzeit siegte die Turngemeinde verdient beim nordrhein-westfälischen Vertreter mit 30:28.

Trifft wie eh und je (hier gegen die Kurpfalz-Bären): Verena Breidert (beim Wurf) war gegen Lintfort mit elf Treffern erfolgreich. Archivbild: Urtel

Damit sammelte die TGN die ersten Pluspunkte der Saison zum Auftakt einer Reihe von schwierigen Auswärtsspielen. Man war seitens der TG Nürtingen hinreichend gewarnt vor dem Aufsteiger aus Nordrhein-Westfalen. Schließlich hatte der TuS Lintfort schon vier Punkte geholt und in eigener Halle den BSV Sachsen Zwickau besiegt. „Lintfort ist keine Mannschaft, bei der man so im Vorbeigehen die Punkte einsammeln kann“, gab ein erleichterter Stefan Eidt ob des doppelten Punktgewinns zu Protokoll. Ausgelassen bejubelten Eidt und seine Mannschaft das 30:28 am Niederrhein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Handball