TG Nürtingen

13.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lotta Woch vom Zweitligisten TSV Nord Harrislee wird kommende Saison für Frisch Auf Göppingen auf Torejagd gehen. In welcher Liga, steht noch nicht fest, Frisch Auf kämpft in der Bundesliga noch um den Klassenverbleib. „Ich hoffe sehr, dass es in der Ersten Liga weitergeht. Wenn nicht, greifen wir eben in Liga zwei an“, sagte die Rückraumspielerin des Zweitligisten jüngst der Neuen Württembergischen Zeitung. Die 24-Jährige ist der vierte Neuzugang der Göppinger für die Spielzeit 20/21 und hat zunächst für ein Jahr mit Option auf eine weitere Saison signiert. „Lotta passt perfekt zu dem Kurs, den wir einschlagen wollen. Sie möchte das Projekt Frauenhandball bei Frisch Auf mitgehen und sich weiterentwickeln. Sie ist eine Spielerin, die Verantwortung übernimmt und mit ihrer Größe eine wichtige Stütze in der Abwehr wie auch im Angriff werden kann“, sagt Trainer Nico Kiener. Für Woch ist es der erste Wechsel bei den Aktiven in ihrer Laufbahn. Seit der C-Jugend spielt sie für den TSV Nord Harrislee. red/hbf

Handball