TG Nürtingen

04.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zweitligist TVB Wuppertal muss einen herben personellen Rückschlag hinnehmen. Der abstiegsbedrohte Verein, der nächste Woche die TG Nürtingen empfängt, muss ab kommender Runde auf Ramona Ruthenbeck verzichten, die sich Richtung Oberligist Bergischer HC verabschiedet. „Ramona hat mich am vergangenen Wochenende schweren Herzens über ihre Entscheidung informiert. Es hat nachvollziehbare Gründe. Nach ihrem Kreuzbandriss in der Saison 2018/19 rückt sie andere Prioritäten in den Vordergrund. Die Nachricht hat uns natürlich hart getroffen, aber wir verstehen diese vollkommen“, sagt TVB-Geschäftsführer Norbert Koch. Ruthenbeck hatte die Mannschaft dann im Training am Dienstag über ihre Entscheidung informiert. Die 25 Jahre alte Rückraumspielerin ist ein Wuppertaler Eigengewächs und spielt nach einem Engagement zweischen 2013 und 2017 beim Erstligisten Bayer Leverkusen seit 2015 auch wieder für den TVB. jsv

Handball