Anzeige

Handball

Zwei Neue für die Zizishäuser Handballer

01.08.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die personellen Planungen des Handball-Württembergligisten TSV Zizishausen für die Saison 16/17 in der Südstaffel sind abgeschlossen. Anfang Juli sind die „Schnaken“ in die Vorbereitung eingestiegen. TSVZ-Trainer Holger Breitenbacher (links) kann mit Thomas Grau vom HT Uhingen-Holzhausen (Zweiter von links) und André Schneider (TV Großengstingen, Dritter von links) zwei neue Spieler in seinen Reihen begrüßen. Auch die in der vergangenen Runde mit Kreuzbandrissen ausgefallenen Sascha Hartl, Maximilian Kaplick und Maik Zimmermann stehen wieder im Kader. Dennis Ulbrich (rechts) wird als Co-Trainer und Betreuer seinen früheren Teamkameraden zur Seite stehen. gus/Foto: TSVZ

Handball

„Für solche Lokalderbys lebt man“

Handball-Württembergliga Süd: Wolfschlugen will einen Strich durch die Aufstiegshoffnungen von Zizishausen machen

Markus Stotz ist normalerweise ein Mann der leisen Töne. Doch vor dem brisanten Nachbarschaftsduell morgen (20 Uhr) gegen den TSV Zizishausen haut der Trainer des TSV Wolfschlugen kräftig…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten