Anzeige

Handball

Zwei Läufe zerstören die TSVK-Träume

17.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Frauen

Die abstiegsbedrohten Handballerinnen des TSV Köngen mussten sich bei Württembergliga-Tabellenführer Frisch Auf Göppingen II mit 19:23 (9:9) geschlagen geben und stehen weiter auf dem Relegationsplatz. Dabei hatten die Gäste gut begonnen.

Mit einer starken Defensive und starkem Willen hielten die Köngenerinnen die Erstliga-Reserve lange auf Schlagdistanz. Die Gäste erwischten den besseren Start. Bereits in der 9. Minute waren die Göppinger Trainer zu einer Auszeit gezwungen (2:6). Die zeigte Früchte. Nach einem 5:1-Lauf der Frisch-Auf-Zweiten stand’s 7:7 (19.). Vor allem durch eine gute Abwehrleistung und trotz mehrerer Zeitstrafen hielten die Köngenerinnen das Remis bis zur Halbzeitpause, in die es mit 9:9 ging.

Mit einem 7:1-Lauf nach dem Seitenwechsel sorgten die Göppingerinnen aber für klare Verhältnisse und lagen 16:10 vorne (44.). Abschlachten ließen sich die Köngenerinnen nun allerdings keineswegs. Durch die taktische Neuausrichtung in einer Auszeit und eine starke Phase von Anna-Lena Klingler hatten sie ihren Rückstand fünf Minuten vor Schluss nochmals auf drei Tore verkürzt (20:17). Zu mehr sollte es aber nicht reichen. Am Sonntag (16 Uhr) wollen es die Köngenerinnen gegen Schlusslicht TV Weingarten besser machen. mar

Frisch Auf Göppingen II – TSV Köngen 23.19


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Handball

Mächtig Gegenwind aus Nordhessen

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen kann sich gegen Kirchhof auf eine unangenehme Aufgabe gefasst machen

Mit einem Heimerfolg gegen die SG 09 Kirchhof möchten die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen morgen (19.30 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle) ihre durchwachsene Hinrunde beenden.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten