Handball

Wundertüte zu Gast beim SKV

30.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Nachdem die Landesliga-Handballer des SKV Unterensingen am vergangenen Samstag die erste Saisonniederlage in der Auswärtspartie in Schmiden hinnehmen mussten, haben sie am Sonntag (17 Uhr)die Gelegenheit auf Wiedergutmachung. Zu Gast in der Bettwiesenhalle ist der SV Fellbach.

Die Gäste liegen aktuell mit 11:9 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz. Zuletzt mussten die Fellbacher zwei Niederlagen gegen Esslingen und Ostfildern hinnehmen und sind so etwas aus der Spitzengruppe abgerutscht. Die bisherige Leistung während der Runde ist sehr schwankend bei den Gästen. So verloren sie beispielsweise gegen den vermeintlichen Abstiegskandidaten Hohenacker, auf der anderen Seite rangen sie dem Spitzenteam aus Schmiden ein 29:29-Unentschieden ab.

Für die Unterensinger ist es die letzte Partie vor der Winterpause und sie möchten vor allem nach der Niederlage im Spitzenspiel vergangene Woche unbedingt mit einem positiven Ergebnis die Vorrunde beenden.

Vor allem die erste Spielhälfte vergangene Woche galt es in den Trainingseinheiten unter der Woche nochmals aufzuarbeiten. Das Abwehrverhalten der Unterensinger war sehr schlecht, entsprechend musste hier der Hebel angesetzt werden. Weiterhin standen Unterensingens Coach Benjamin Brack nicht alle Spieler aufgrund von Verletzungen zur Verfügung, wer letztendlich voll einsatzbereit sein wird, entscheidet sich erst kurz vor dem Spiel. fs

Handball

Kein Live-Bilder vom TG-Spiel Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Gerne hätte die TG Nürtingen am Sonntag einen Internet-Livestream von der Frauenhandball-Zweitliga-Partie gegen den TVB Wuppertal angeboten. Die Planungen waren auch schon weit fortgeschritten, die technischen Voraussetzungen gegeben. Letztlich ist es aber doch nicht möglich, wie Christoph Wendt, der Geschäftsführer der Handball-Bundesliga der…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten