Anzeige

Handball

Wichtiger Punkt im Abstiegskampf

02.04.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Frauen

24:24 in Neu-Ulm und weiter Hoffnung auf den Klassenverbleib: Die Württembergliga-Handballerinnen des TSV Zizishausen haben sich mit einem Remis bei der SG Burlafingen/Ulm einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf gesichert.

Die Ausgangslage war für den Tabellenvorletzten aus Zizishausen alles andere als einfach. Nur sieben Feldspielerinnen konnten die Reise ins Donau-Tal mit antreten, wo zudem auch noch ohne Harz in der Halle gespielt wurde. Die „Schnaken“, die sich vor allem im Angriffsspiel schwer taten, erwischten einen schlechten Start und lagen in der 10. Spielminute mit drei Toren hinten (5:2). Mit zunehmenden Verlauf der Partie fanden die Zizishäuserinnen allerdings immer besser ins Spiel. Durch einige Balleroberungen in der Defensive schaffte es der TSVZ sich bis zur Halbzeitpause auf ein 11:11 heran zu kämpfen.

Die Ansage von Spielertrainerin Meike Ulrich, die selbst wieder mitspielen musste, war klar: die Abwehr musste weiter so konsequent arbeiten und im Angriff musste man sich mit Köpfchen die Chancen erarbeiten. Dies gelang den Zizishäuserinnen zu Beginn der zweiten Halbzeit mit Bravour. Nach sieben Minuten lagen sie mit vier Toren vorne (14:17, 37.). Allerdings gelang es der Truppe von Meike Ulrich nicht den Vorsprung zu halten und weiter auszubauen. Im Angriff agierte Zizishausen viel zu überhastet und in der Abwehr wurde nicht mehr konsequent gearbeitet. Burlafingen/Ulm kam so wieder zum Ausgleichstreffer (20:20, 48.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Anzeige

Handball

Zwei Neue für die TGN

Frauenhandball: Zweitligist aus Nürtingen stockt seinen Kader auf

Die TG Nürtingen kann zwei Vertragsunterschriften für die neue Spielzeit vermelden: Vom Drittliga-Aufsteiger TSV Wolfschlugen wechselt Anna Klotzbücher zum Handball-Zweitligisten, von Frisch Auf Göppingen II kommt Sara Kuhrt an den…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten