Anzeige

Handball

Vier Neue für die Köngener Handballer

04.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Landesliga-Handballer des TSV Köngen vermelden vier Neuzugänge. Linkshänder Manuel Tremmel (Zweiter von links) spielte beim HC Wernau und machte zuletzt ein Jahr Pause. Niklas Grote (Mitte) und Niklas Schmid (Zweiter von rechts) waren in der abgelaufenen Saison beim TSV Wolfschlugen in der A-Jugend-Bundesliga Süd aktiv. Simon Hablizel (rechts) wird in der kommenden Saison zusammen mit Moritz Eisele (links) ein Trainerteam bilden. Dazu kommt voraussichtlich noch Julian Perwög, der schon früher im Kader des TSV Köngen stand und nach einem Jahr Auslandsaufenthalt wohl wieder zurückkehren wird. hus/Foto: TSVK

Handball

Rücktritt vom Rücktritt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Rückraumspielerin Verena Breidert hängt eine weitere Saison bei der TG Nürtingen dran

Ganz unerwartet kam die Nachricht gestern nicht. Dass Verena Breidert zumindest eine Partie oder vielleicht sogar noch mehrere Begegnungen der anstehenden Spielzeit für die…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten