Anzeige

Handball

Über die Abwehr zum Erfolg

12.11.2019 05:30, Von Stephanie Wachtarz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Siebter Sieg für die TG-Frauen in der Württembergliga

Dank einer starken Defensive haben sich die Handballerinnen der TG Nürtingen II mit 20:16 im Spitzenspiel bei der TG Biberach durchgesetzt. Durch den siebten Sieg im siebten Spiel bleiben die Nürtingerinnen an der Tabellenspitze der Württembergliga Süd.

Gerademal einen Punkt hatte die TG Biberach bislang abgegeben und konnte daher mit breiter Brust in die Partie gegen den bisher schadlosen Tabellenführer aus Nürtingen gehen. Die Vorbereitung auf dieses Top-Spiel verlief für den Spitzenreiter allerdings alles andere als optimal: Fast die Hälfte der Mannschaft war die komplette Woche krank, das Training fand daher gar nicht oder nur mit geringer Beteiligung statt. Zwar meldete sich der Großteil der Kranken zum Spiel wieder gesund, dennoch musste TG-Trainer Rolf Gaber auf Vivien Fischer (krank), auf die privat verhinderte Simona Gaber sowie auf Lucie Wahler (spielte zeitgleich mit der Dritten) verzichten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Handball