Anzeige

Handball

TBN II fehlt Cleverness

26.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse, Frauen

Ein sehenswertes Handballspiel lieferten sich die Bezirksklassemannschaften des TB Neuffen II und des TSV Wolfschlugen II. Beide schenkten sich nichts und boten den zahlreichen Fans ein spannendes und kampfbetontes Derby. Neuffen lag fast während des gesamten Spiels in Führung, am Ende waren die Gäste dann den einen Tick cleverer, den man sein muss, um zwei Punkte zu holen: Neuffen musste sich mit 25:27 (16:13) geschlagen geben.

Es entwickelte sich von Beginn an ein offener Schlagabtausch. Mitte der ersten Spielhälfte konnte sich die Tälessieben auf 10:7 absetzen, was Gästetrainer Jochen Geiger veranlasste, seine Abwehr defensiver einzustellen. Neuffen ging mit einer 16:13-Führung in die Pause. Wolfschlugen erwischte nach dem Wiederanpfiff den besseren Start und verkürzte. In den folgenden Minuten wogte das Spielgeschehen hin und her. So führte Neuffen nach 55 Minuten mit 25:24 – per Strafwurf glichen die Gäste zum 25:25 aus (57.). Die Gastgeberinnen stemmten sich noch einmal mit aller Macht gegen die drohende Niederlage, fanden aber kein Mittel mehr, um die TSV-Abwehr zu überwinden. Die Tälessieben musste noch zwei Wolfschlugener Treffer hinnehmen und hatte am Ende das Nachsehen. mk

TB Neuffen II – TSV Wolfschlugen II 25:27


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Anzeige

Handball

Negativtrend hält an Handball-Württembergliga, Frauen

Die Handballerinnen des TSV Zizishausen kommen einfach nicht in die Gänge. Mit 25:32 (14:16) verloren sie das Kellerduell bei der zuvor ebenfalls noch punktlosen SG Hofen/Hüttlingen und sind nach der vierten Pleite im vierten Spiel jetzt Tabellenletzter der Württembergliga Süd.

Im zweiten Auswärtsspiel hatte Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten