Handball

Stolperfalle Nellingen

21.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: Unangenehme Aufgabe für TGN

Nicht zu beneiden ist die TG Nürtingen, wenn sie am Samstag ab 19 Uhr in der Sporthalle 1 in Nellingen beim TV Nellingen II antreten muss. Oberflächlich betrachtet mutet es als ein leichtes Spiel an, könnte aber leicht zur Stolperfalle für die TGN werden.

Nur sehr theoretischer Natur sind die Chancen des TV Nellingen II auf den Klassenverbleib in der 3. Liga Süd. Allenfalls eine ähnliche Konstellation wie in der vergangenen Saison, als manche Mannschaften auf den Aufstieg aus den Oberligen verzichteten, könnte das Talentteam des Zweitligisten noch retten. Zwar wusste die Mannschaft um Trainerin Veronika Goldammer des Öfteren mit ihrer Spielweise zu gefallen, die Punktebilanz blieb aber sehr dürftig.

Mit diversen knappen Niederlagen gegen hoch gehandelte Mannschaften bewies der TVN, dass er eigentlich die spielerischen Voraussetzungen für diese Spielklasse mitbringt. An der fehlenden Abgeklärtheit und dem Mangel an Führungsspielerinnen scheiterte die Mannschaft aus Ostfildern allerdings sehr häufig bei ihrem Vorhaben, Punkte zu sammeln. Nicht nur im Hinspiel in Nürtingen, sondern auch gegen Tabellenführer Haslach/Herrenberg/Kuppingen sowie gegen Gröbenzell und Ketsch setzte es trotz sehr guter Leistungen letzten Endes Niederlagen. Lediglich gegen Freiburg und in Holzheim behielt das Goldammer-Team die Oberhand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Anzeige

Handball