Anzeige

Handball

Spannung bis zum Schluss

27.04.2018, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Frauen

Wieder mal ein spannendes Saisonfinale für Köngens Handballfrauen: Am Sonntag (15 Uhr) erwarten sie zum Endspiel um den direkten Klassenverbleib die SG Hegensberg-Liebersbronn in der Burgschulhalle.

Die Handballerinnen des TSV Köngen mögen es offensichtlich spannend. In der vergangenen Saison schafften sie auf den allerletzten Drücker über die Relegation den Aufstieg in die Württembergliga. Selbst nach dem letzten Spiel und dem Sieg über den TSV Schmiden war zunächst nicht sicher, ob der 28:26-Erfolg reichen würde, bevor der Verband entschieden hatte, dass Köngen und Schmiden das Aufstiegsrecht erhalten. In dieser Saison entscheidet sich erst am allerletzten Spieltag, ob Köngen den Klassenerhalt auf direktem Weg schafft, oder ob erneut der Umweg über die Relegation genommen werden muss.

Anzeige

Handball

Der Dominanz folgt das Durcheinander

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga: Ein 1:8-Negativlauf in der zweiten Halbzeit bringt den TSV Zizishausen um die Meriten

Was für ein heftiger Nackenschlag für Oberliga-Aufsteiger TSV Zizishausen. Nach 40 Minuten gegen den bis zu diesem Zeitpunkt noch Tabellenzweiten SG Pforzheim/Eutingen mit sechs…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten