Anzeige

Handball

Krasser Außenseiter

11.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 3

Kann die TG Nürtingen dem Tabellenführer und designierten Meister TSV Bad Saulgau ein Schnippchen schlagen? Am Samstag, ab 17 Uhr, geht der Handball-Landesligist in der Theodor-Eisenlohr-Sporthalle dieser Fragestellung auf den Grund und hofft auf die Unterstützung der Zuschauer.

Zugegeben, die TG Nürtingen macht es in dieser Saison ihren Anhängern nicht gerade leicht, an diese Mannschaft zu glauben. Viele Spiele gingen unnötigerweise verloren, wobei es das Landesliga-Schlusslicht meist selbst in der Hand hatte, als Sieger vom Platz zu gehen – die spielerischen Mittel dafür waren eigentlich da. In der Rückrunde hat die akut abstiegsbedrohte TGN immerhin schon doppelt so viele Punkte erworben wie in der Hinrunde. Eine Tugend hat sich das Team um Trainer Hennig zudem durchweg bewahrt: Trotz manchmal auch hoher Rückstände hat es immer bis zum Schlusspfiff gekämpft und sich nicht aufgegeben.

Das soll auch am Samstag gegen den TSV Bad Saulgau so bleiben, obwohl mit Maik Reinhard ein weiterer Ausfall für den Rest der Saison zu beklagen ist. Der erfahrene Nils Bücker und Alexander Baumeister werden diese Lücke aber schließen. Beide haben ihre Fähigkeiten bereits zur Genüge unter Beweis gestellt und werden gegen Saulgau entsprechend motiviert auftreten. „Wir sind aber krasser Außenseiter in dieser Partie. Punkte werden gegen diese Ausnahmemannschaft nicht erwartet,“ verweist Trainer Hennig auf die Sonderstellung der Gäste aus Oberschwaben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Anzeige

Handball

Rückkehr nach nur einem Jahr

Handball-Bezirksklasse: Der TSV Wolfschlugen II sicherte sich mit 40:4 Punkten souverän den Titel

Die Handballer des TSV Wolfschlugen II haben ihren Betriebsunfall wieder gut gemacht. Nach dem Abstieg in die Bezirksklasse in der Saison 2017/18 sind sie ein Jahr später dort Meister geworden und spielen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten