Anzeige

Handball

Klare Sache für den TBN

23.10.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: Neuffen feiert den dritten Erfolg

Die Handballerinnen des TB Neuffen haben gegen die TSG Schnaitheim ihren dritten Saisonsieg eingefahren. Mit dem verdienten 26:23-Heimerfolg kletterte der Turnerbund auf Platz vier in der Landesliga, Staffel 3.

Helen Frank und der TBN präsentierten sich vor eigenem Publikum in starker Form. Foto: tb
Helen Frank und der TBN präsentierten sich vor eigenem Publikum in starker Form. Foto: tb

Von Beginn an machten die Neuffenerinnen klar, dass es an diesem Tag für die Gäste aus Schnaitheim nichts zu holen geben sollte. Bis zur 5. Minute hielt Schnaitheim noch mit, ab da zog die Tälessieben trotz kurzzeitiger Unterzahl auf 7:2 davon. Den Abstand konnte der TBN mithilfe seiner starken Abschlüsse aus dem Rückraum von Julia Frank und Dina Bauknecht sowie durch eine bärenstark stehende Abwehr bis zur Halbzeit halten. So ging man mit einem Vorsprung von 15:10 in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Handball

Selch überragt beim Köngener Sieg

Handball-Landesliga, Staffel 2

Der TSV Köngen bleibt in der Handball-Landesliga das Maß der Dinge. Gestern Abend untermauerte die Mannschaft von Simon Hablizel eindrucksvoll ihre Tabellenführung. „Ich bin begeistert“, meinte der TSVK-Trainer nach dem 28:23 (15:11)-Erfolg im Derby gegen das Team…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten