Anzeige

Handball

Kantersieg des SKV zum Abschluss

29.04.2019, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Nach dem Abpfiff wird es in Unterensingen nochmal emotional

Der SKV Unterensingen hatte sich gegen den TV Gerhausen vorgenommen, sich mit einer guten Leistung von seinem Heimpublikum zu verabschieden. Und sie setzten dieses Vorhaben von der ersten Minute an konzentriert in die Tat um. Am Schluss feierten die „Spitzmäuse“ mit dem 33:15 (16:8) den zweithöchsten Heimsieg der Saison.

Schrecksekunde in seinem letzten Heimspiel für den SKV: Der scheidende Moritz Bürker musste ins Krankenhaus gebracht werden, war bei der Verabschiedung aber wieder zurück.  Foto: Just
Schrecksekunde in seinem letzten Heimspiel für den SKV: Der scheidende Moritz Bürker musste ins Krankenhaus gebracht werden, war bei der Verabschiedung aber wieder zurück. Foto: Just

Bevor die Gäste nach knapp neun Minuten durch Jannis Brinz ihren ersten Treffer erzielten, hatten die Hausherren schon deutlich gemacht, dass sie voll motiviert waren, ihr letztes Heimspiel erfolgreich zu gestalten. Die Abwehr griff beherzt zu, was trotzdem auf den Kasten kam, wurde eine Beute von Torhüter Marc Vogel, und vorne sorgten Jannik Buck, Florian Brändle und ein lupenreiner Hattrick von Simon Hablizel, der nur von einer frühen Auszeit des TV Gerhausen unterbrochen worden war, für eine schnelle 5:0-Führung (8.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Handball

Zwei Neue für die TGN

Frauenhandball: Zweitligist aus Nürtingen stockt seinen Kader auf

Die TG Nürtingen kann zwei Vertragsunterschriften für die neue Spielzeit vermelden: Vom Drittliga-Aufsteiger TSV Wolfschlugen wechselt Anna Klotzbücher zum Handball-Zweitligisten, von Frisch Auf Göppingen II kommt Sara Kuhrt an den…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten