Anzeige

Handball

Fünfter Streich in Folge

30.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Die TG Nürtingen II bleibt weiter auf Erfolgskurs. Mit einem 23:20-Auswärtssieg bei der HSG Cannstatt schob sich die Mannschaft von Trainer Rolf Gaber in der Landesliga, Staffel 2, auf Tabellenplatz zwei vor.

Mit lediglich zwei Minuspunkten auf dem Konto hatten sich die Cannstatterinnen in eigener Halle durchaus Chancen gegen die bis dato ungeschlagenen Gäste ausgerechnet. Doch die routinierte TG Nürtingen spielte vor allem in den ersten 20 Minuten ihre Stärken voll aus. Probleme bereitete der HSG hauptsächlich die engagiert arbeitende, offensive Abwehr der Nürtingerinnen. Schnell setzte sich die TGN auf 5:0 ab. Erst in der 10. Minute gelang Anne Burmeister der 1:5-Anschlusstreffer. Großen Anteil am Nürtinger Defensiv-Bollwerk hatte auch die starke Carla Weiß im Tor der TGN. Weiß zeigte den Gastgeberinnen mit eindrucksvollen Paraden ihre Grenzen auf. Nach 23 Minuten stand es bereits 10:2 für die Nürtinger Bundesliga-Reserve. Unachtsamkeiten der Turngemeinde in Angriff und Abwehr brachten die HSG bis zur Pause beim 6:11 aber zurück ins Spiel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Anzeige

Handball