Anzeige

Handball

Favoritenlast zu schwer

24.03.2014, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: TGN unterliegt beim Schlusslicht

Die Last der Favoritenbürde wog doch zu schwer für die TG Nürtingen. Mit 33:34 (15:18) unterlag die Turngemeinde am Samstag dem Tabellenletzten SV Magstadt. „In der zweiten Halbzeit war es besser, aber in der ersten Hälfte fehlte die nötige Einstellung“, machte TGN-Trainer Rolf Gaber als Hauptursache für die Niederlage aus.

Zu schwer drückte wohl die Favoritenbürde auf die Schultern der TGN-Ballwerfer. An Körpergröße unterlegen, machte das Schlusslicht den Nürtingern vor allem mit großem Einsatz und schnellen Spielzügen zu schaffen. Die Magstadter fanden ihren Abschluss meist von der Kreislinie aus.

Ausgeglichen gestaltete sich die erste Viertelstunde. Die Gäste aus Nürtingen konnten zwar immer wieder vorlegen, wie beim 4:6 durch Samuel Weiss (7.) und beim 8:9 durch Dennis Ulbrich (14.), jedoch kämpften sich die Gastgeber immer wieder heran. Einige Ballverluste seitens der TG Nürtingen nutzte der SV Magstadt konsequent und übernahm selbst die Führung. So geschehen beim 10:9 durch Markus Satrapa (16.). Abschlussschwächen und einige Unterzahlsituationen ließen die Turngemeinde vollends zurückfallen und der SVM durfte sich im Glanz der 18:15-Pausenführung erfreuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Handball

Meisterlicher Schluss

Handball-Bezirksklasse

Meister und Aufsteiger Wolfschlugen II verabschiedete sich standesgemäß. Zum Saisonabschluss warfen die „Hexenbanner“ einen Heimsieg gegen Grabenstetten II heraus. Die TG Nürtingen präsentierte sich dagegen generös und überließ dem Tabellenletzten Uhingen-Holzhausen II einen Zähler.

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten