Anzeige

Handball

Duell der Gegensätze

26.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck

Der Start in die Handball-Bezirksliga-Saison hätte unterschiedlicher wohl kaum laufen können für den TB Neuffen und den TSV Neckartenzlingen. Da wäre zum einen der Aufsteiger aus dem Täle mit einer ausgeglichenen Bilanz von drei Siegen und drei Niederlagen, womit die Mannschaft „voll im Soll“ steht, wie Trainer Andreas Mohring betont. Zum anderen sind da die „Neckargänse“, die in dieser Spielzeit noch keinen einzigen Punkt geholt haben, allerdings bisher auch nur auf ambitionierte Aufstiegskandidaten wie den aktuellen Tabellenführer EK Bernhausen getroffen sind.

Dass es nun zum Duell dieser beiden Teams kommt, hat also einen besonderen Beigeschmack. Für die Neckartenzlinger ist es die erste Partie, die sie wirklich gewinnen müssen, um nicht endgültig im Tabellenkeller zu versinken. Bisher sind sie noch eines von vier Teams ohne Sieg. „Wir wollen das Spiel gewinnen, wie jedes andere auch“, gibt sich Trainer Daniel Staneker zurückhaltend, weiß aber auch: „Die Neuffener haben gerade einen Lauf und deshalb viel Selbstvertrauen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 66% des Artikels.

Es fehlen 34%



Anzeige

Handball