Anzeige

Handball

Die Wochen der Wahrheit

03.02.2017, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, Baden-Württemberg-Oberliga, Frauen: TSVW steht vor vier entscheidenden Partien

Wie erwartet haben die Oberliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen die Partie beim Tabellenzweiten TSG Ketsch II verloren. Bei der 27:32-Niederlage verkauften sie sich gut, standen aber am Ende mit leeren Händen da. Viel wichtiger sind die vier Begegnungen, die nun anstehen. Es geht ausnahmslos gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller.

Die Wochen der Wahrheit beginnen mit dem Heimspiel am Sonntag (17 Uhr) gegen die FSG Donzdorf/Geislingen. Anschließend treffen die „Hexenbanner“-Mädels auf die SF Schwaikheim, die SG Nußloch und das Schlusslicht TS Ottersweier. Sollten diese Duelle erfolgreich bestritten werden, ist der Klassenverbleib so gut wie in trockenen Tüchern. Dann darf der Sekt für das Erreichen des Saisonziels schon mal kaltgestellt werden.

„Ein Sieg gegen Donzdorf/Geislingen wäre sehr wichtig. Dann hätten wir acht Punkte Abstand auf den Gegner, der momentan den ersten Abstiegsplatz belegt“, sagt Wolfschlugens Trainer Robert Schenker. Seine Schützlinge stehen zurzeit auf dem siebten Tabellenplatz, die FSG rangiert an elfter Stelle. Der Coach hofft, dass seine Mannschaft aus dem Treffen in Ketsch gelernt hat und die Fehler, die in entscheidenden Situationen gemacht wurden, abstellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Handball

Reges Treiben auf der Nürtinger Neckarau

Tradition geworden ist die Ausrichtung des Bezirksspielfestes für den Handballnachwuchs in der weiblichen D-Jugend bei der TG Nürtingen. Mit 32 Mannschaftsmeldungen und mehr als 340 jungen Spielerinnen forderten die Organisatoren der Turngemeinde in besonderem Maße. Mit der tatkräftigen Unterstützung von mehr als 140 Abteilungsmitgliedern,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten