Handball

60 Minuten Vollgas

30.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga, Frauen: Nürtingen tritt beim SV Allensbach an

Bei den Drittliga-Handballerinnen der TG Nürtingen wird der Blick in diesen Tagen nur nach vorne gerichtet. Dabei steht aber nicht die Frage nach dem zukünftigen Trainer im Mittelpunkt, sondern das Spiel am Samstag um 19.30 Uhr beim SV Allensbach.

Derzeit kehrt einfach keine Ruhe ein bei der TG Nürtingen. Nachdem am vergangenen Samstag Rolf Gaber als neuer Trainer der Männer vorgestellt werden konnte, legte am Sonntag Markus Stotz sein Traineramt bei den Frauen nieder. Zunächst einmal übernimmt der bisherige Co-Trainer Stefan Eidt. Er wird gegen Allensbach sein Debüt als Interimscoach geben. Ob dies sein einziges Spiel als Cheftrainer der Frauen sein wird oder ob noch einige folgen werden, bleibt abzuwarten. Derzeit laufen verschiedene Gespräche, wobei die Abteilungsleitung nicht in Hektik verfallen möchte. Deshalb blickt Eidt nur auf die kommende Partie in Allensbach.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Handball

Alternativlos

Der Württembergische Handballverband ist am Mittwoch mit seiner Entscheidung, den Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung auszusetzen, der Politik zuvorgekommen. Inzwischen weiß man: die Entscheidung war alternativlos, die einzig richtige bleibt sie dennoch.

Die Handballer im Land sind nicht nur Sportler. Sie sind in erster Linie Söhne und…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten