Anzeige

Fussball

TVU und Wolfschlugen mit 4:0-Erfolgen

14.05.2018, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 1: Deizisau II mit Mühe 2:0-Sieger im Schurwald – Altbacher Pleite

Der TV Unterboihingen bleibt fokussiert, gestern gelang mit dem 4:0 gegen den SV Mettingen ein weiterer Meilenstein Richtung Meisterschaft. Im Kampf um Platz drei bleibt der TSV Wolfschlugen durch das 4:0 beim VfB Oberesslingen/Zell II im Rennen. Allerdings punktete der Dritte ASV Aichwald II beim eindrucksvollen 5:1 über den SC Altbach ebenfalls dreifach.

Der TSV Deizisau II machte gestern in puncto Relegation mit dem 2:0 in Lichtenwald weiter Boden gut und hat Platz zwei damit so gut wie gesichert. Durch das 4:1 über die RSK-Zweite rückte Berkheims zweite Garde bis auf drei Punkte an den gestrigen Gegner heran. Ein wahres Scheibenschießen veranstaltete Sirnaus Zweite beim 13:1 über Schlusslicht Hochdorf II.

TV Unterboihingen – SV Mettingen 4:0

„Sicherlich kann man nicht jeden Sonntag solch eine Gala abliefern wie zuletzt gegen Deizisau, aber das war heute doch ein eher glanzloser Arbeitssieg, bei dem wir uns über eine Stunde lang schwer taten“, so das Fazit von TVU-Boss Christian Hiergeist. Trotz früher Führung durch Philipp Zeller (6.) dauerte es bis zur 64. Spielminute, ehe Sebastian Krieg mit seinem Treffer zum 2:0 die Seinen erlöste. Zeller (85.) und Sebastian Beck (89.) sorgten in der Schlussphase doch noch für ein standesgemäßes Resultat.

Oberessl./Zell II – TSV Wolfschlugen 0:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Anzeige

Fußball

Oberensinger zeigen ihre zwei Gesichter

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV dreht nach der Pause auf und schrammt im Spitzenspiel noch knapp am Sieg vorbei

Spannende und abwechslungsreiche Fußballkost bot das Landesligaspitzenspiel zwischen dem Vierten TSV Oberensingen und dem Zweiten TSGV Waldstetten den 230 Zuschauern in den Oberensinger…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten