Anzeige

Fussball

TVH nur mit Mühe

24.03.2014, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Trotz mäßiger Leistung ließ der TV Hochdorf beim TSV Wolfschlugen II nichts anbrennen und gewann mit 2:0. Die beiden Verfolger TSV Harthausen und TSV Sielmingen taten’s dem Primus gleich und punkteten zu Hause.

Auf den inoffiziellen Titel der „Besten Zweiten“ stehen die Aktien für den FV Neuhausen II derzeit nicht schlecht, hielt man doch mit 2:0 gegen den TV Nellingen II einen Konkurrenten auf Distanz. Ein weiterer Mitbewerber verlor mit dem TSV Denkendorf II an Boden, am gestrigen Sonntag musste der TSVD beim SV Mettingen II eine herbe 0:2-Schlappe einstecken.

TSV Wolfschlugen II – TV Hochdorf 0:2

Wolfschlugen schlug sich wacker gegen eine nicht eben meisterlich aufgelegte Hochdorfer Truppe. Nach der Pause jedoch zeigte der Tabellenführer, dass er zu Recht ganz oben steht. Nun dürften auch die letzten Pessimisten aufgehört haben, noch am direkten Aufstieg des TVH zu zweifeln. Tore: 0:1 (50.) Joscha Hahn (Foulelfmeter), 0:2 (75.) Hahn.

TSV Harthausen – TSV Scharnhausen 4:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Fußball