Anzeige

Fussball

TV Bempflingen

22.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Mentor Duraku (Young Boys Reutlingen), Christos Katis (TuS Metzingen), Ngoc Phi Phung (Schorndorf), Anton Risling (TSV Altdorf), Ioannis Simeonidis (eigene A-Junioren).

Abgänge: Adrian Schaude (TSV Neckartailfingen).

Spielerkader

Tor: Björn Golinski (31), Moritz Heinzmann (23), Daniel Trolldenier (34).

Abwehr: Felix Arendt (31), Sidney Arendt (29), Paul Fischer (26), Luca Fleck (23), Tobias Hauber (23), Christoph Knöll (26), Maximilian Spindler (27), Till Lutz (26), Marco Maisch (20), Manuel Schäfer (34), Anton Risling (29), Lukas Vöhringer (29).

Mittelfeld und Angriff: Joel Barth (24), David Brodbeck (36), Ferdi Tarek (31), Marcus Fink (32), Sebastian Gläser (25), Samuel Glowacki (27), Daniel Hentschel (29), Mentor Duraku (19), Daniel Hiller (25), Simon Kernchen (21), Shafiq Maliki (22), Sayed Alavi (22), Simon Knöll (24), Claudio Lang (33), Jannick Mayer (27), Peter Mayer (33), Serverin Nadler (30), David-Steven Palm (20), Robin Hiller (19), Christos Katis (18), Ngoc Phi Phung (24), Lukas Schaude (29), Lamin Mamureh (22), Marc Schippers (20), Ioannis Simeonidis (19), Pascal Stoll (30), Felix Wurster (30), Daniel Veit (31), Sven Veit (26), Tobias Veit (25), Tobias Weber (26), Max Schneller (26), Stefan Onken (32).

Trainer: Michael Binder (zweites Jahr).

Saisonziel: Unter die ersten sechs.

Meisterschaftstipp: TSV Grafenberg, SF Dettingen.

Anzeige

Fußball

Hinten stabil, vorne viel zu harmlos

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSV Oberensingen liefert gegen Neresheim eine passable Leistung ab, lässt aber zu viel liegen

Fußball-Landesligist TSV Oberensingen lieferte ein Spiel ab, das den Auftritten der vergangenen Wochen glich. Hinten stabil, schöne Kombinationen, Torchancen Mangelware. Die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten