Anzeige

Fussball

TSV Wäldenbronn-Esslingen

19.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Eduardo Soto-Luithle, Elmin Halilagic, Fatih Sertel (alle reaktiviert), Can Arslanburga (TSV Denkendorf), Eric Aidoo (ohne Verein), Arif Gider, Talha Akkaya (beide SV Mettingen), Aziz Mathlouti (TSV Deizisau).

Abgänge: Daniel Heß, Sirat Ahmadzai, Hadi Alomari, Sofian Yacoub, Jassey Souaibou (alle Ziel unbekannt).

Spielerkader

Tor: Amanullah Lakanwal.

Abwehr: Matthias Rathgeb, Gentian Lleshaj, Bruno Kangnissoukpe, Johannes Rathgeb, Fabian Keller, Omar Camara, Ahmad Jalil Rahimi, Martin Fochler, Eduardo Soto-Luithle, Eric Aidoo, Gian-Luca Böhnke.

Mittelfeld und Angriff: Marlon Caminero-Geiger, Rico Höfer, Ismail Razzak, Sascha Niederle, Hasan Basiri Yildirim, Nermin Murtic, Alasana Saidy, Jan Möller, Khaled Albashawat, Can Arslanburga, Aziz Mathlouti, Talha Akkaya, Arif Gider, Elmin Halilagic, Fatih Sertel, Aisosa Odigie, Ricardo Nreca, Amir Nekere, Josef Kagnissoupke.

Trainer: Nreca Nreca (zweites Jahr).

Saisonziel: Besser als Platz vier.

Meisterschaftstipp: TV Nellingen II.

Anzeige

Fußball

Der TVU dankt Philipp Zeller

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Nach 2:0 über TSV RSK verdient Herbstmeister – Wendlingen nur 1:1

Vergangenes Wochenende erhofft, gestern erfüllt: Primus TV Unterboihingen feierte die Herbstmeisterschaft nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den TSV RSK Esslingen. Das Wendlinger Remis gegen Wernau war zu…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten