Anzeige

Fussball

TSV Ötlingen II

24.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Omidullah Amini, Jakob Bienecker, Jannis Fritschi, Frederik Golks, Paul Helstab, Ivan Kvaldykov, Colin Schleich, Jonas Zeck (alle eigene A-Junioren), Diego Colella (FV Gerlenhofen), Berkay Karaman (TG Kirchheim), Niklas Geier (eigene erste Mannschaft).

Abgänge: Jannik Kvitta (SGM Ohmden/Holzmaden), Lukas Straub (Ziel unbekannt), Lukas Jüstel, Leonard Guci (beide eigene erste Mannschaft).

Spielerkader

Tor: Berkay Karaman (27), Diego Colella (32), Dominik Babler (29).

Abwehr: Jakob Bienecker (18), Ivan Kvaldykov (19), Stefan Heckel (32), Simon Ness (32), Marko Zeko (26), Florian Bestenlehner (21), Maurin Maihöfer (23), David Maihöfer (21), Sönke Limbeck (19), Niklas Geier (21), Tobias Hendel (29), Domenico Giullo (36), Omidullah Amini (19).

Mittelfeld und Angriff: Maximilian Gall (20), Luca Müller (19), Philipp Horak (29), Fabio Luzi (21), Maximilian Gerblich (24), Jannis Fritschi (18), Christopher Lepadusch (20), Frederik Golks (19), Paul Helstab (18), Dan-Petru Panaietache (21), Arsalan Bashar (21), Alen Babahmetovic (27), Jonas Zeck (18), Colin Schleich (18), Taj Mosaie (20).

Trainer: Nikolaos Filios (zweites Jahr).

Saisonziel: Unter die ersten sechs.

Meisterschaftstipp: FC Frickenhausen II.

Anzeige

Fußball

Der TVU dankt Philipp Zeller

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Nach 2:0 über TSV RSK verdient Herbstmeister – Wendlingen nur 1:1

Vergangenes Wochenende erhofft, gestern erfüllt: Primus TV Unterboihingen feierte die Herbstmeisterschaft nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen den TSV RSK Esslingen. Das Wendlinger Remis gegen Wernau war zu…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten