Anzeige

Fussball

TSGV wie ein Tornado

18.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Großbettlingens Spielleiter Frank Balleis schwärmte vom starken Beginn seiner Mannschaft gestern Abend. „Wie ein Tornado ist über den Staufenbühl gefegt“, beschrieb er den Auftritt der Gelb-Schwarzen beim klaren 6:2-Sieg über den TSV Neckartenzlingen. Nach nicht einmal 20 Minuten war die Partie entschieden, der TSGV führte mit 4:0. Nach der Pause verwalteten die Hausherren das Ergebnis und Trainer Franco Feil gab auch den Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance. Darunter litt der Spielfluss, was die Gäste zu zwei Toren nutzten. Torschütze Emre Batman drosch noch einen Foulelfmeter an die Latte (38.). Tore: 1:0 (2.) Benjamin Bayer, 2:0 (7.) Jonas Mikovec, 3:0 (13.) Nils Jäkel, 4:0 (17.) Mikovec, 4:1 (42.) Emre Batman, 4:2 (64.) Batman, 5:2 (82.) Jäkel, 6:2 (85.) Mikovec. uba

Fußball

Absturz nach dem Winter

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Vizemeister TSV Wendlingen fällt tief – TSV Köngen II trumpft in der Rückrunde auf

Mit großen Ambitionen ist der TSV Wendlingen vor einem Jahr in die Runde gestartet, am Ende stand ein ernüchternder elfter Tabellenplatz. Die Enttäuschung noch gesteigert hat der sang- und…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten