Anzeige

Fussball

Traumtor von Bendt

22.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

Der SV 07 Aich II hat vorgestern im vom 25. Spieltag vorgezogenen Match beim SV Nabern II seinen ersten Punkt nach der Winterpause geholt (2:2).

In einer ausgeglichenen Partie erwischten die Gäste einen Traumstart, denn Samir Bendt brachte die Nullsiebener mit einem 30-Meter-Sonntagsschuss am Donnerstagabend in Führung (4.). Waldemar Egel glich in der 35. Spielminute aus, doch die Aicher schlugen postwendend mit der neuerlichen Führung durch Dominik Schlatter zurück (36.). Ein Handelfmeter, den Sven Egidy verwandelte (67.), bedeutete den 2:2-Endstand. „Ich bin mit dem Punkt zufrieden“, sagte 07-Trainer Mario d’Andrea.

B 5-Rivale TSV Linsenhofen hat derweil die Weichen für die neue Saison gestellt. Spielertrainer Ayhan Mutlu bricht seine Zelte nach vier Jahren auf dem Egart am Saisonende ab und macht Platz für Carlo Greco, der momentan noch beim TSV Wolfschlugen als sportlicher Leiter tätig ist. uba

Anzeige

Fußball

Schiedsrichterin Guidara geehrt

Serafina Guidara von der Schiedsrichtergruppe Nürtingen ist bei der Aktion „Danke Schiri“ des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) und des Deutschen Fußballbundes (DFB) für ihr „herausragendes Engagement“ als Landessiegerin ausgezeichnet worden. „Für alle Preisträger ist ihre Tätigkeit als Schiedsrichter eine große Leidenschaft, die nicht…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten