Anzeige

Fussball

Torreiches Spektakel

10.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: U 17 des VfB Stuttgart siegt in Linsenhofen

Ein torreiches und attraktives Junioren-Fußballtestspiel sahen die rund 200 Zuschauer am Sonntagnachmittag im Linsenhöfer Egart. Den Jahrgangsjüngeren des VfB Stuttgart (U 17) merkte man den Altersunterschied gegen die U 19 der SGV Freiberg nicht an. Der Bundesliganachwuchs gewann 5:3 (3:1).

Die 200 Zuschauer auf dem Linsenhöfer Egart bekamen beim Spiel zwischen Stuttgartern (in Rot) und Freibergern einiges geboten. Foto: Urtel

Der U 17-Bundesligist begann stark und verlagerte das Spiel in die Hälfte des U 19-Oberligisten. Durch zwei frühe Treffer führte der Stuttgarter Nachwuchs dann nach zehn Minuten mit 2:0. Nach der Trinkpause kamen die Freiberger besser ins Spiel. Prompt gelang auch den Freibergern in der 35. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Die technisch starken Stuttgarter konnten aber zwei Minuten vor der Halbzeit mit dem 3:1 wieder den alten Abstand herstellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Anzeige

Fußball