Anzeige

Fussball

TFC gibt Zwei-Tore-Führung her

04.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: Köngen muss sich mit einem 3:3 begnügen

Das Spitzenspiel in der Kreisliga B 2 zwischen dem TFC Köngen und dem TSV Denkendorf II endete nach einer temporeichen Partie ohne Sieger.

TFC Köngen – TSV Denkendorf II 3:3

Nach einem rasanten Schlagabtausch trennten sich der Tabellendritte- und der Vizemeister mit 3:3. „Ein gerechtes Ergebnis“, befand TFC-Pressewart Fatih Gündüz. Zwar führten die Hausherren gar mit 3:1, mussten dennoch am Ende die Punkteteilung hinnehmen. Tore: 1:0 (6.) Birant Sentürk, 2:0 (22.) Ali Yücel, 2:1 (46.) Oliver Klenk, 3:1 (50.) Yücel, 3:2 (60.) Tobias Kurz, 3:3 (79.) Andreas Allmendinger.

TSVW Esslingen – TSV Wolfschlugen II 4:2

Da war für die Gäste aus Wolfschlugen trotz des zwischenzeitlichen 2:2 nichts zu holen. „Verdient“, sagte auch Esslingens Trainer Mark Hempfing über den Heimsieg des Tabellensiebten. Tore: 0:1 (10.) Martin Fochler (Eigentor), 1:1 (11.) Marius Ochsenwadel, 2:1 (21.) Sascha Niederle, 2:2 (32.) Levin Löffler, 3:2 (47.) Ochsenwadel, 4:2 (66.) Niederle. des

Fußball