Anzeige

Fussball

TFC gibt Zwei-Tore-Führung her

04.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2: Köngen muss sich mit einem 3:3 begnügen

Das Spitzenspiel in der Kreisliga B 2 zwischen dem TFC Köngen und dem TSV Denkendorf II endete nach einer temporeichen Partie ohne Sieger.

TFC Köngen – TSV Denkendorf II 3:3

Nach einem rasanten Schlagabtausch trennten sich der Tabellendritte- und der Vizemeister mit 3:3. „Ein gerechtes Ergebnis“, befand TFC-Pressewart Fatih Gündüz. Zwar führten die Hausherren gar mit 3:1, mussten dennoch am Ende die Punkteteilung hinnehmen. Tore: 1:0 (6.) Birant Sentürk, 2:0 (22.) Ali Yücel, 2:1 (46.) Oliver Klenk, 3:1 (50.) Yücel, 3:2 (60.) Tobias Kurz, 3:3 (79.) Andreas Allmendinger.

TSVW Esslingen – TSV Wolfschlugen II 4:2

Da war für die Gäste aus Wolfschlugen trotz des zwischenzeitlichen 2:2 nichts zu holen. „Verdient“, sagte auch Esslingens Trainer Mark Hempfing über den Heimsieg des Tabellensiebten. Tore: 0:1 (10.) Martin Fochler (Eigentor), 1:1 (11.) Marius Ochsenwadel, 2:1 (21.) Sascha Niederle, 2:2 (32.) Levin Löffler, 3:2 (47.) Ochsenwadel, 4:2 (66.) Niederle. des

Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten