Anzeige

Fussball

TBN chancenlos

02.04.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Oberliga, Frauen

Kein Erfolg für TB Neckarhausen in Südbaden: Die Bundesligareserve des SC Freiburg revanchierte sich für die bisher einzige Niederlage aus der Vorrunde mit einem deutlichen 5:0.

Die lange Anfahrt und die sommerlichen Temperaturen in Freiburg waren nichts für die Grün-Weißen. Von Anfang an zeigten die Gastgeberinnen wer „Herr“ im Hause ist. Die Schützlinge von Sandra Campana konnten ihre Leistung vom Vorsonntag nicht abrufen und agierten unsicher und mit zu viel Respekt. Es dauerte aber bis zur 22. Minute ehe der SC zur eher kuriosen Führung traf. Ein Befreiungsschlag traf Eva-Marie Virsinger und von ihr prallte der Ball zum 1:0 ins Netz (20.). Das 2:0 fiel in der 32. Minute nach einer schönen Kombination über mehrere Stationen traf Stephanie Möbius.

Nach der Pause fand der TBN auch nicht zu mehr Sicherheit und die Gastgeberinnen zeigten die bessere Technik und läuferische Einstellung, was zu weiteren Gelegenheiten führte. Mit einem schulmäßigen Konter wurde ein Fehlpass in der 55. Minute mit dem 3:0 durch Mona Lohmann bestraft (56.). Nach einem Freistoß in der 70. Minute köpfte Julia Glaser zum 4:0 ein. Den 5:0-Schlusspunkt setzte Sonja Giraud nach einem Bilderbuchangriff in der 83. minute. est

Fußball

Das Ende einer langen Leidenszeit

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Meister TB Neckarhausen feiert nach vier Jahren Abstinenz die Rückkehr in die Kreisliga A

Drei Spiele vor dem Ablauf der zurückliegenden Saison war die Leidenszeit endgültig vorbei. Mit einem 6:2-Erfolg beim TSV Oberboihingen II machten die einst so stolzen Fußballer des TB Neckarhausen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten