Anzeige

Fussball

Stunde der Wahrheit für FCF II

14.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Auch Primus Bempflingen vor hoher Hürde

Vor schweren Hausaufgaben stehen übermorgen die beiden führenden Mannschaften des TV Bempflingen und des FC Frickenhausen II. Aber auch die restlichen sechs Partien des Wochenendes bergen viel Brisanz.

Gut aus den Startlöchern gekommen ist Tabellenführer TV Bempflingen beim 4:2-Sieg in Neckarhausen. TVB-Coach Alexander Thomas konnte sich auch diese Woche wieder über eine gute Trainingsbeteiligung im Waldeck freuen: „Es sind alle Mann an Bord. Wir wollen das Derby gegen Raidwangen gewinnen“, fordert der Bempflinger Kommandogeber. Im Hinspiel gab es nur ein 3:3, doch mit diesem Ergebnis ist man bei den Platzherren diesmal nicht zufrieden. Gast Raidwangen startete mit einem 2:2 gegen den VfL Kirchheim II. „Da haben wir einfach nicht die Tore gemacht“, kennt Trainer Dieter Hiller die Ursache für den verpassten Sieg. Am Sonntag muss er beim Spitzenreiter auf die verletzten Kevin Achtzehner, Alexander Philipp, Thomas Bachmann und Torben Stingl verzichten, was die Aufgabe auch nicht leichter macht. Das Erfolgsrezept zur eventuellen Überraschung beim Ersten hat Hiller theoretisch parat: „Wir müssen in der Defensive stärker werden und vorne konsequenter treffen.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Fußball