Anzeige

Fussball

Rückschlag für Nabern

27.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2

„Es hat sich nichts verschlechtert, wir haben immer noch sechs Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz“, sagte Axel Maier, der Sportliche Leiter des SV Nabern nach der überaus ärgerlichen 0:1-Heimniederlage gestern Abend im Derby gegen den TSV Weilheim II. Klar spielbestimmend ließ der SVN Chancen en masse liegen und wurde bestraft. Manuel Lisac traf mit dem ersten Weilheimer Schuss zum 0:1 (80.). Maier: „Wir haben viel zu kompliziert gespielt.“ uba

Anzeige

Fußball

Der Betzenberg ist schwer zu erklimmen

Kreisliga B, Staffel 4: Andreas Schmid soll den Vorjahresdritten TSV Neuenhaus in die Kreisliga A führen – Der TSGV Großbettlingen wird auch hoch gehandelt

Die beiden letztjährigen Erstplatzierten Türkspor Nürtingen 73 und TSV Oberensingen sind aufgestiegen, daher sehen die Klassenkameraden im…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten