Anzeige

Fussball

Raidwangen wieder Primus

11.03.2019, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Nach 4:1 gegen Kohlberg – Wolfschlugen nach 2:0 jetzt Dritter

Die Gastspiele des TSV Linsenhofen sowie des FC Frickenhausen II fielen – den kürzlichen Regenfällen geschuldet - buchstäblich ins Wasser, so konnten die drei anderen Meisterschaftsanwärter davon profitieren und taten dies auch. Der TSV Raidwangen setzte sich mit einem 4:1 über den TSV Kohlberg wieder an die Tabellenspitze.

Verwirrung im Neuffener Strafraum: Die VfB-Spieler (gelbe Trikots) nahmen letztlich dennoch die Punkte vom Nürtinger Wörth mit. Foto: Urtel
Verwirrung im Neuffener Strafraum: Die VfB-Spieler (gelbe Trikots) nahmen letztlich dennoch die Punkte vom Nürtinger Wörth mit. Foto: Urtel

Der TSV Wolfschlugen verbesserte sich mit dem 2:0 über den TSV Beuren von vier auf drei und der VfB Neuffen sicherte sich mit einem 1:0 auf dem Wörth vorübergehend wieder Platz vier. Auch Notzingens Zweite schließlich machte nach dem 4:0 über Schlusslicht TSGV Großbettlingen II Boden gut und ist nun Tabellenzehnter.

TSV Raidwangen – TSV Kohlberg 4:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Fußball