Anzeige

Fussball

Ötlingen ganz souverän

07.05.2018 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Doch Beuren verliert in Owen 2:5

Das könnte die Vorentscheidung im Meisterschaftsrennen gewesen sein. Während Primus Ötlingen beim aufstrebenden Tabellendritten in Dettingen 4:0 siegte, verlor der TSV Beuren als Tabellenzweiter und damit schärfster Kontrahent der Kirchheimer Teilstädter sein Lokalderby in Owen mit 2:5. Damit schieben sich die Herzogstädter auf Rang vier vor, denn der TSV Notzingen unterlag überraschend bei Kellerkind SGM Neuffen/Linsenhofen mit 1:3.

Ihren außerordentlichen Höhenflug setzte Jesingens Zweite mit dem überraschend klaren 4:0 gegen den TSV Oberlenningen fort, stoppte damit die Serie des TSVO und ist jetzt schon Tabellensechster. Punktgleich dahinter rangiert die SG Ohmden/Holzmaden II nach ihrem 1:0-Erfolg über die SG Reudern/Oberensingen weiterhin auf Platz sieben. Neidlingens Zweite feierte ein eher standesgemäßes 3:1 gegen die SGEH II.

SF Dettingen II – TSV Ötlingen 0:4


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Anzeige

Fußball

Da waren’s nur noch vier

Fußball-Bezirkspokal, 3. Runde: Elfmeterdramen auf dem Wörth und in Harthausen – Sechs „Nürtinger“ sind rausgeflogen

Das Häuflein der Aufrechten ist sehr überschaubar geworden aus Nürtinger Sicht. Bloß vier von zehn Teams, die noch im Bezirkspokal waren, haben den Sprung ins Achtelfinale geschafft. Der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten