Anzeige

Fussball

Neun Punkte Vorsprung

30.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Tabellenführer TV Neidlingen fertigte Schlusslicht SGM Frickenhausen/Tischardt standesgemäß mit 8:1 Toren ab und baute seinen Vorsprung auf satte neun Punkte aus. Trotzdem gab es Lob von TVN-Pressewart Marco Kunze: „Die SGM hat sich deutlich verbessert und achtbar geschlagen.“ Der Primus vom Reußenstein benötigte allerdings über eine halbe Stunde, um den Bann zu brechen, am Ende war dann fast jeder Schuss ein Treffer. Gottfried Binder traf dreimal, Christian Dangel gar viermal. Die Tore: 1:0 (34.) Gottfried Binder, 2:0 (52.) Felix Kaiser, 2:1 (58.) Sercan Kayikci (Foulelfmeter), 3:1 (65.) Binder (Foulelfmeter), 4:1 (71.) Binder (Foulelfmeter), 5:1 (76.) Christian Dangel, 6:1 (85.) Dangel, 7:1 (87.) Dangel, 8:1 (90.) Dangel. uba

Fußball

Flattern beim großen Finale die Nerven?

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten