Anzeige

Fussball

Neckartailfingen holt Bezirgiannidis

12.05.2018, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: TSV Oberensingen kann Platz zwei so gut wie klar machen

Ein Spitzenspiel jagt bei der TSV Oberensingen das nächste. Nach dem beeindruckenden 4:0-Erfolg gegen den VfL Kirchheim ist im Rennen um Rang zwei nur noch der FC Donzdorf übrig – und just bei diesem FCD treten die Oberensinger am Sonntag an. Im Lokalderby treffen zudem die SGEH und der TSV Neckartailfingen aufeinander.

„Wir müssen das Momentum nutzen“, sagt TSVO-Trainer Andreas Broß vor dem Spitzenspiel gegen Verfolger Donzdorf. In Euphorie verfallen will der Oberensinger Kommandogeber dabei unter keinen Umständen: „Wichtig ist, dass wir gerade einen guten Fußball spielen und die Mannschaft funktioniert. Jetzt dürfen wir um kein Prozent nachlassen.“ Mit einem Auswärtssieg wäre dann die Relegation zur Landesliga für die Oberensinger sicher. Allerdings muss Broß beim FCD auf Michele Latte verzichten, der sich im Kirchheim-Spiel eine Zerrung zugezogen hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Fußball

„Goldenes Tor“ von Max Sperl

Fußball-Bezirkspokal, Achtelfinale: TSVN siegt beim TBN – Auch Köngen und Oberboihingen weiter

Max Sperl war gestern Abend im Beutwang der Matchwinner für den TSV Neckartailfingen. Der Titelverteidiger setzte sich im Derby beim TB Neckarhausen mit 1:0 durch und darf weiter vom zweiten Pokalgewinn…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten