Anzeige

Fussball

Meister im Feiermodus

08.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga Staffel 3, Frauen

Landesligameister TSV Wendlingen hat sein letztes Saisonspiel beim Tabellenzweiten SpVgg Gröningen/Satteldorf mit 0:3 verloren.

Die Wendlinger Fußballerinnen waren nach der großen Meistersause beim abschließenden Gastspiel beim „Vize“ Gröningen/Satteldorf noch immer im Feiermodus. Dementsprechend unkoordiniert waren sie auf dem Platz unterwegs. Anders die Gastgeberinnen, die von Beginn an hellwach zur Sache gingen und die Wendlinger Hintermannschaft gewaltig unter Druck setzten.

In der 24. Minute nutzte SpVgg-Stürmerin Romina Wacker einen Abstimmungsfehler in der TSV-Defensive zum verdienten 1:0. Acht Minuten später kam auch der Meister zu seiner ersten torgefährlichen Szene, aber Alina Witzlers Freistoß strich knapp über das Tor. Besser machte es Samira Hörcher, die die Gastgeberinnen in der 35. Minute mit 2:0 in Führung brachte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Fußball

Hässliche und schöne Szenen

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Polizeieinsatz beim Duell zwischen der TSV Oberensingen und dem SV Bonlanden, das 1:1 endet

Tobias Grauf heißt der Mann des Abends beim Landesliga-Hit zwischen Oberensingen und Bonlanden. Der erfahrene Referee leitete gestern das Lokalduell nicht nur clever, sondern…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten