Anzeige

Fussball

Köngen II hält Spannung hoch

14.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Immer klarer wird’s in der Fußball-Kreisliga A 1: Während sich an der Spitze ein Vierkampf abzeichnet, möchte der TSV Köngen II morgen den Zweiten TSV Denkendorf ärgern. Der TSV Wendlingen weiß indes nicht so recht, wohin die Reise geht.

In einem auf dem Papier eher enttäuschenden 1:1-Unentschieden gegen den abstiegsbedrohten TB Ruit zeigte der TSV Wendlingen zwar alte Offensivschwächen, aber immerhin eine Reaktion nach dem Trainerwechsel: „Die Mannschaft hat sich nie aufgegeben“, so TSVW-Abteilungsleiter Sascha Strähle. „Und selbst in Unterzahl noch auf den Siegtreffer gedrängt.“ Ebenso sei fußballerisch ein Schritt in die richtige Richtung gegangen worden, „vor allem in der zweiten Halbzeit.“ An diese soll nun am morgigen Sonntag bei der abstiegsbedrohten TSG Esslingen angeknüpft werden. „Auswärts ist ein Punkt immer das Ziel“, so Strähle. Weiterhin fehlen werden die Leistungsträger Benjamin Murr, Sebastian Schopper, Christoph Blenke und Kevin Fritsch (alle verletzt).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Fußball

Schockmoment und viel Lob

Fußball-Landesliga, Staffel 2: TSVO steckt frühes Parrotta-Aus weg und siegt 5:0 gegen Blaustein

Einer hohen Dosis Peinlichkeit folgt manchmal eine kräftige Prise Herrlichkeit: Acht Tage nach der 1:5-Demütigung beim Aufstiegskollegen FV Sontheim hat Landesligist TSV Oberensingen per 5:0 gegen den TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten