Anzeige

Fussball

Köngen entlässt den Aufstiegstrainer

13.08.2019, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

So richtig will bei den Fußballern des TSV Köngen im 100. Jahr ihres Bestehens keine Ruhe einkehren. Gestern kam es zu einem neuerlichen Knall beim Landesliga-Rückkehrer: Überraschend hat der TSV vier Tage vor Saisonbeginn seinen Meistertrainer Daniel Rieker vor die Tür gesetzt.

Vor etwas mehr als sechs Wochen sagte Kapitän Rafael Horeth sehr zum Bedauern der Köngener ade, verabschiedete sich Richtung Ligarivale TSV Oberensingen. Nun folgt der nächste Paukenschlag: Daniel Rieker (Archivfoto) ist vor dem Saisonauftakt am Freitag gegen den SV Ebersbach nicht mehr Trainer in der Fuchsgrube. Dies allerdings nicht aus freien Stücken wie der einstige Spielführer. Rieker bekam seine Entlassung am Montag noch vor dem Training mitgeteilt. Und war davon ziemlich überrascht. Zumal er in der anstehenden Runde einiges mit einer jungen Köngener Mannschaft erreichen wollte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Anzeige

Fußball

FCF steigert sich nach der Pause

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Frickenhäuser 4:3-Sieg über den TSV Weilimdorf – Max Bajorat fällt nach Schulterverletzung lange aus

Ein kampfbetontes Spiel erlebten die Besucher zum Saisonauftakt zwischen dem FC Frickenhausen und dem TSV Weilimdorf. Die Täleself machte sich zunächst das Leben selbst…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten