Anzeige

Fussball

Kattenberg tritt zurück

27.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 2

Turbulente Tage beim TSV Harthausen. Nach „vermehrten Unstimmigkeiten hinsichtlich der Zusammenarbeit zwischen erster und zweiter Mannschaft“, wie der Verein in einer E-Mail mitteilt, ist Klaus Kattenberg, der Trainer der zweiten Mannschaft, am Donnerstag mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Die Trennung sei im beiderseitigen Einvernehmen vollzogen worden. Auch Co-Trainer Shkelzen Ajvazi, Nick Rukwid, Daniel Heinkelein und Dennis Kattenberg haben den Verein verlassen. Letzterer, mit zehn Treffern erfolgreichster Torschütze der ersten Mannschaft in der A1, ist laut Wolfram Bunz, dem Sportlichen Leiter, „ein herber Verlust“. Der Abgang von Rukwid, im letzten Jahr noch Kapitän der TSVH-Ersten, habe auch bei der Mannschaft für „große Enttäuschung“ gesorgt. „Das schweißt uns nur noch mehr zusammen“, gibt sich Bunz kämpferisch, „aber das ist schon alles sehr frustrierend.“

Wer neuer Trainer wird, steht noch nicht fest. Bis auf Weiteres werden wohl die Spieler Sascha Friedl und Christian Zaiser das Team coachen. uba

Anzeige

Fußball

Toptrainer und Knipser im Doppelpack

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Der TSV Oberboihingen hat mit Jochen Uhl und Marc Brändle einen Transfercoup gelandet

A-Kreisligist TSV Oberboihingen zeigt sich bei der Trainersuche als findiger Vertreter seiner Zunft. Jochen Uhl, aktuell Erfolgstrainer beim Liga-Konkurrenten TB Neckarhausen, wechselt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten