Anzeige

Fussball

In der Gerüchteküche brodelt es gewaltig

19.04.2018, Von Alexander Thomys — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Oberensinger rüsten wohl weiter auf – Neckartailfingen reaktiviert im Abstiegskampf Emre Kilic

In der Bezirksliga Neckar/Fils geht es nach der langen Winterpause nun Schlag auf Schlag: Bereits am heutigen Donnerstag finden wieder vier Nachholspiele statt. Der TSV Neckartailfingen muss dabei zum TV Neidlingen reisen.

TSVN-Trainer Georgios Karatailidis freut sich auf das Duell mit den Neidlingern. „Wenn wir unsere Klasse abrufen, bin ich überzeugt davon, dass wir dort punkten“, sagt Karatailidis. Dabei haben die „Zackenbarsche“ gerade eine 0:5-Klatsche gegen Tabellenführer SC Geislingen im Nacken. „Im Großen und Ganzen war ich mit dem Spiel zufrieden – natürlich nicht mit dem Ergebnis“, sagt Karatailidis, der aber aus dem Duell mit dem ungeschlagenenen Ligaprimus „viele gute Sachen mitgenommen“ habe. Trotz zahlreicher Ausfälle – acht Stammkräfte sind derzeit verletzt – habe seine Elf eine Halbzeit lang gut mitgehalten. „Dann hat uns aber die Power gefehlt“, blickt Karatailidis zurück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Fußball

Der Spielbetrieb ist in Gefahr

Fußball: Mangel an Schiedsrichtern wird immer problematischer – Neulingskurs der Gruppe Nürtingen droht zu platzen

Seit Jahren ist die Zahl der Schiedsrichter rückläufig. Die Bemühungen des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) und seiner 39 Schiedsrichtergruppen, diesen Mangel zu beheben, gehen oft…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten