Anzeige

Fussball

Grafenberg ärgert den TVB

24.03.2014, Von Manfred Bründl — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Der FCF II übernimmt nach dem 7:1 in Neckarhausen die Spitze

Mit einem fulminanten 7:1-Auswärtstriumph beim TB Neckarhausen vollzog der FC Frickenhausen II den Wachwechsel an der Tabellenspitze. Der bisherige Tabellenführer TV Bempflingen kam nämlich gegen den TSV Grafenberg nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Im Verfolgerduell zwischen den SF Dettingen und der TG Kirchheim nutzten die Gäste die Gunst der Stunde, um mit einem 1:0-Erfolg den dritten Tabellenrang nach hinten abzusichern.

Robin Plachy köpft zum 1:2 ein. Der TV Bempflingen stürzte zwar vom A 2-Tabellenthron, bewies beim 2:2 gegen den TSV Grafenberg aber großartige Moral. Foto: Urtel
Robin Plachy köpft zum 1:2 ein. Der TV Bempflingen stürzte zwar vom A 2-Tabellenthron, bewies beim 2:2 gegen den TSV Grafenberg aber großartige Moral. Foto: Urtel

Der VfB Neuffen verlor durch ein mageres 1:1 beim TSV Raidwangen den Anschluss nach oben. Etwas Luft nach unten verschaffte sich der TSV Holzmaden mit einem 3:1-Erfolg gegen den TSV Weilheim II. Dies gelang auch dem TV Unterlenningen, der den TSV Altdorf mit 5:2 abservierte. Das Mittelfeldduell zwischen dem TSV Jesingen und dem TV Neidlingen endete 1:1. Im Derby zwischen Catania Kirchheim und dem VfL Kirchheim II konnten die Gastgeber nach dem 4:2 die Rote Laterne an den innerstädtischen Kontrahenten abgeben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Fußball

Schiedsrichterin Guidara geehrt

Serafina Guidara von der Schiedsrichtergruppe Nürtingen ist bei der Aktion „Danke Schiri“ des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) und des Deutschen Fußballbundes (DFB) für ihr „herausragendes Engagement“ als Landessiegerin ausgezeichnet worden. „Für alle Preisträger ist ihre Tätigkeit als Schiedsrichter eine große Leidenschaft, die nicht…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten